Facharzt für

Urologie

Psychotherapie

Start
Team
Diagnostik
Therapien
Sprechzeiten
Anfahrt
Ultraschall
Blasenspiegelung
Prostataspezifischer Antigentest
Harnzytologie
Mikrobiologie
Uroflowmetrie
Prostatabiopsie
Spermiogramm
Bioresonanztherapie
Die Prostatastanzbiopsie ist eine diagnostische Maßnahme zur Gewinnung von Prostatagewebe, um den Verdacht auf ein Prostatakarzinom zu klären. Nach dem Einbringen eines anästhesierenden Gels in den Enddarm werden mittels Punktion Proben aus festgelegten Regionen beider Prostatahälften entnommen.
Eine Narkose ist bei der kurzen Untersuchungsdauer dabei normalerweise nicht notwendig. Die so gewonnenen Gewebeproben werden dann der feingeweblichen Aufarbeitung zugeführt.
Urologische Praxis Dr. med. W.-D. PusinelliÄrztehaus Thiemstraße 112|03050 Cottbus|Telefon: 0355 427394|Telefax: 0355 427393
kontakt@urothiem.de
Impressum